Dienstag, 1. März 2011

01.03.11 Wenn du glaubst es geht nicht mehr

via Amazon
schlimmer, dann findest du unter Garantie etwas Schrecklicheres. Nachdem man sich bereits vor Jahren im Fernsehen - selige SuperRTL-Nächte - und später dann auch auf DVD (nein, ich habe sie nicht gekauft) am lodernden Kaminfeuer erfreuen konnte, gibt es jetzt eine unglaubliche Fortsetzung: Katze am Kamin! Ich staunte nicht schlecht, als ich heute in einer Filiale eines nahe am Konkurs stehendenden Warenhauskonzerns eine sich auf einem Kissen vor dem Kamin räkelnde Katze (was hätte man bei dem Titel auch anderes erwartet...) sah.
60 Minuten spannendste Bildschirmschonerunterhaltung, und das Ganze "wahlweise mit dem Original-Sound des Kamins, oder mit sanften, klassischen Pianostücken von Chopin, die Ihr Wohnzimmer oder ihr Studio in eine Oase der Ruhe und Einkehr verwandelt." (Zitat Amazon und Packungsrückseite)

via Amazon
Mal davon abgesehen, dass der in Anführungszeichen gesetzte Teil grammatikalisch nicht korrekt ist, so wurde hier wieder einmal Nutzlosigkeit hoch fünfzehn auf einen Silberling gepresst. Selbst die angepriesenen 4,99€ erscheinen mir für einen solchen Mumpitz eindeutig zuviel. Ferner gibt es nun das allseits beliebte Kaminfeuer in HD-Qualität und in 9 atemberaubenden Variationen für unschlagbare 9,99€ zu kaufen. Angesichts solchen Unsinns frage ich mich, ob ich nicht vielleicht doch weniger bekloppt bin, als ich bisher angenommen hatte. Ich werde auf jeden Fall schmunzeln, sollte ich jemals einen Menschen mit einer solchen DVD in der Hand an einer Warenhauskasse erwischen.

Kommentare:

  1. Hahaha! Grandios. Wir haben früher bei Partys oft SuperRTL angemacht, um dann in 5-minütigen Abständen zu rufen "Wirf mal noch was nach", "Ach, so schön romantisch!". Was waren wir lustig...

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte ja vermutet, dass die sogenannte "Volume 1" ein Flop würde und weitere Produkte derart ausblieben - war wohl nix.
    hmm - wennich so drüber nachdenke ist sone DVD eigentlich ein perfektes Zeugnis über den Fernseher als moderner Lagerfeuer-Ersatz: Da kommt man heute noch zusammen - man bemerkt einander nur meist nicht, aber immerhin könnte für den außenstehenden Betrachter der Eindruck entstehen, dass hier eine angenehm dichte soziale Atmosphäre herrscht...

    AntwortenLöschen